menu
Auf Du und Du

mit Mäh und Muh.

«Jedem Tierchen sein Pläsierchen», das finden Fritz und Thomas Rölli aus Ebersecken. Und welchem Tier würde es nicht gefallen auf den grosszügigen Weiden der Hofmatt in den sanften Hügeln nahe des Wiggertals! Doch den Röllis geht es um mehr als eine abwechslungsreiche Landschaft sowie die reiche Auswahl an Futtergräsern und -kräutern. Ganz besonders wichtig ist es ihnen, ihre Kühe und Kälber mit grossem Respekt und viel Zuneigung zu behandeln – wie richtige Mitglieder ihrer eigenen Grossfamilie. Und deswegen zählen wir sie gern zur «Familie» von Ueli-Hof.

goat

«Eines unserer ganz grossen Anliegen ist es, unsere Tiere auf dem gesamtem Weg zu begleiten, von der Geburt bis zum letzten Tag. Sie sollen ein schönes Leben gehabt haben.» – Thomas Rölli
roelli
   Familien Fritz und Thomas Rölli, Hofmatt, 6245 Ebersecken LU
Schönste Aussichten auf

hervorragende Qualität.

Der Blick von Intschi über das Urner Reusstal ist atemberaubend. Doch was die Schafe von Leandra und Otto Grepper-Cattaneo wohl noch mehr lieben, ist die ganz nahe Umgebung. Hier, in der würzigen Alpenluft und der Ruhe der Berge, sind sie in ihrem Paradies. Klar, das Gelände ist da und dort steil und das Wetter hin und wieder rau. Aber genau das sind ja die besten Bedingungen für ein erfülltes Tierleben. Und es sind genau solche Bedingungen, die den Hof der Familie Grepper-Cattaneo zum optimalen Partner von Ueli-Hof machen.

boy

«Es ist kein Kinderspiel, hier oben Tiere auf- zuziehen. Aber das sind wir der Natur einfach schuldig. Und die Konsumenten werden es zu schätzen wissen – nicht zuletzt wegen der Qualität.» – Otto Grepper-Cattaneo
 
grepper
   Leandra und Otto Grepper-Cattaneo, 6476 Intschi UR
Unter dem blauen Himmel liegt das

    grasgrüne Rinderheim.

Hier grast es sich ja wie im Park – und dann noch so viele Bäume zum Drunterstehen! Kein Wunder, fühlen sich die Mutterkühe und ihre Kälber auf dem Biohof Widacher regelrecht in den Ferien. Elisabeth und Martin Wigger-Vogel tun wirklich alles für das Wohl ihrer Tiere (zu denen übrigens auch eine kleine Herde Schafe sowie Esel Pablo und Hofhund Zoe gehören). Das merkt man ihren Bio-Erzeugnissen an. Und darum freuen wir uns, sie zu den Partnern von Ueli-Hof zu zählen.

wigger rund

«An schönen Tagen spazieren oft Leute an unserem Bauernhof vorbei. Und viele stellen auch Fragen. Da sehen wir: Das Interesse an nachhaltiger und tiergerechter Landwirtschaft ist sehr gross.» – Elisabeth Wigger-Vogel
wigger
   Elisabeth und Martin Wigger-Vogel · Biohof Widacher · 6036 Dierikon LU
Login