menu

Ueli-Hof unterstützt "Faires Lager"

  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Drucken

Das Projekt Faires Lager setzt sich ein für mehr Nachhaltigkeit in Jugendlagern. Wir von Ueli-Hof finden das ein sehr gutes Projekt!

Jugendliche werden für globale Marktzusammenhänge sensibilisiert und sollen dazu bewegt werden, bewusster und nachhaltiger zu konsumieren. Denn wenn alle so leben würden wie wir in der Schweiz, bräuchten wir die Ressourcen von 2.8 Planeten. Jugendliche sollen sich dessen bewusst werden und die Chance erhalten, selbstbestimmt und informiert über ihr Konsumverhalten zu entscheiden. Sie sollen sich selbst als wichtige Gesellschaftsmitglieder verstehen, welche aktiv etwas beitragen können zu einem schonenderen Umgang mit den global vorhandenen Ressourcen. Zum Nachhaltigen Konsum gehört auch der bewusste Konsum von Fleisch. Nicht der billigste Preis soll den Kaufentscheid beeinflussen, sondern wie wurde das Tier gehalten und woher kommt es. Wir hoffen das Fleisch aus nachhaltiger Erzeugung in den Jugendlagern unserer Region gekocht und gegessen wird. www.faires-lager.ch

 

 

Login